Alle Bahnen stehen still...

Solidarisch mit den streikenden Bahnerinnen und Bahnern bei BOB und Meridian Wir erklären uns solidarisch mit den Bahnerinnen und Bahnern bei der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) und dem Meridian. Die Kolleginnen und Kollegen fordern in der aktuellen Tarifauseinandersetzung mindestens 4,5% mehr Lohn. Bei der deutschen Bahn konnte die EVG ein Wahlmodell durchsetzen, wonach alle Beschäftigten für sich bestimmen können, ob sie 2,6% mehr Lohn, 6 Tage mehr Urlaub oder eine Stunde Arbeitszeitverkürzung... Weiterlesen »

„Eine Unverschämtheit!“ „Pünktlich zum Mauerfall schränkt die GDL die Reisefreiheit ein!“ „Verkehrs-Terroristen!“ …schallt es pünktlich zum Bahn-Streik der GDL. Und überall wird der Ruf nach der gesetzlichen Tarifeinheit laut, die Andrea Nahles (SPD) als Arbeitsministerin durchdrücken möchte. Wir sehen das allerdings anders und zeigen uns solidarisch mit allen Beschäftigten bei der Bahn. Die AG Arbeiterjugendpolitik des SDAJ Bundesvorstand hat daher... Weiterlesen »

In den sozialen Netzwerken und der Presse liest man derzeit viel über die Streikankündigungen der Gewerkschaft der Lokomotivführer (GdL) für das Wochenende vom 18. Bis zum 20. Oktober. Gestreikt werden soll bundesweit – und das auch noch ausgerechnet zur Ferienreisezeit. Viele Menschen, die davon betroffen sind, reagieren genervt und verurteilen das Vorgehen der GdL, weil sie vom Streik beeinträchtigt werden – sei es der Weg zur Arbeit, die Urlaubsanreise oder die Fahrt zu einem Fußballspiel.... Weiterlesen »